Willkommen bei der Erwerbslosenhilfe Lüneburg

 Die „Erwerblosenhilfe Lüneburg“ ist eine kleine Selbsthilfegruppe von Erwerbslosen und ist zu folgendem da:

  • -zum Kennenlernen Gleichgesinnter, die der zunehmenden Bevormundung und Entrechtung durch eine ausufernde Hartz IV Bürokratie entgegen wirken wollen.

 

  •  als Informationsbörse zu aktuellen sozialpolitischen Entwicklungen auf Kreisebene.

 

  •  dem Erfahrungsaustausch, der Koordination und Kooperation im selbstbewussten Umgang mit der Hartz IV Bürokratie.

 

  •   zur Unterstützung und Begleitung zum Amt.

 

  •   als Ideen-Schmiede, um eigene Projekte voranzubringen.

 

 

 

Wir sind anzutreffen an:

 

Jedem 1. Montag im Monat

von 9.30 bis 12.00 Uhr

im Mehrgenerationenhaus Bockelsberg

Carl-von Ossietzky-Straße 9

 21335 Lüneburg

 

Jedem 2. Dienstag im Monat

von 14.00 bis 16.00 Uhr

 im DGB-Haus,Sitzungssaal

Heiligengeiststr 28

 21335 Lüneburg

 

Jedem 3. Mittwoch im Monat

von 14.00 bis 16.00 Uhr

 im Stadtteilhaus HaLo

 Lossiusstr.10

 21337 Lüneburg